Men at Work – christliche Männerarbeit

Männer im Wald

Christliche Männerarbeit bedeutet: Männer stärken und wiederherstellen.

Selbstlüge, Ängste, Wut, Trauer, Verlust, Scham und Süchte, genau so wie Gefühle, Wunden und Probleme, sind alles Dinge, denen sich Männer in der Regel ungern stellen. Wo sollten sie dies denn auch tun, außer in der Gemeinschaft von Gleichgesinnten?

Lasten ablegen bei Jesus

In der Gemeinschaft von BushCRAFT Sauerland, und den teilnehmenden Männern, arbeiten wir genau an diesen Dingen, den Problemen unseres Alltags, den Lasten die wir täglich mitschleppen. Dabei öffnen wir uns der heilenden Kraft von Jesus Christus.

Ermutigt und befreit von einigem Ballast können wir im Anschluss als stärkere Männer für Jesus neu durchstarten.

Christliche Männerarbeit

Gerne möchten wir euch schon jetzt zwei Bibelverse an die Hand geben, auf denen diese Männerarbeit gegründet ist:

„Gott aber, der uns und euch in der Treue zu Christus festigt und der uns alle gesalbt hat, er ist es auch, der uns sein Siegel aufgedrückt und als ersten Anteil (am verheißenen Heil) den Geist in unser Herz gegeben hat.“

2. Korinther 1, 21-22

„So wie Eisen Eisen schärft, so schärft ein Mann den anderen“

Sprüche 27, 17

Was erwartet Dich?

Neben den oben genannten Veränderungen, die wir mit Dir durchleben wollen, gibt es immer ein bestimmtes Thema, welches über der Männerarbeit steht. Wir werden sehr praktisch arbeiten, d.h. wir machen Bushcraft, kochen gemeinsam, wandern, entdecken jahreszeitliche, essbare Pflanzen und gehen auch in das eine oder andere Teamspiel. Lass Dich einfach darauf ein und verlasse Deine Komfortzone.

Thema & Datum Thema 1: „Lasten ablegen“
Thema 2: „Wann ist ein Mann ein Mann“
Thema 3: „Mann sein in der Gemeinde“
Termine folgen in Kürze
Teilnehmer Männer ab 18 Jahren
Preis wird noch bekanntgegeben
Anmeldung Jetzt anmelden
Was noch? Ihr braucht vorerst wetterentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk.

*Mindestteilnehmerzahl: 5 Männer. Im Preis enthalten sind Verpflegung und Verbrauchsmaterialien.